Fräulein Else

Ein Event von Theater das Zimmer hätte am 21. Mai 2020 stattgefunden.

Diese Vorstellung kann leider nicht stattfinden. Wir möchten unsere SchauspielerInnen trotzdem bezahlen. Bitte unterstützt das kleinste Theater Hamburgs und unsere KollegInnen. Danke.

FRÄULEIN ELSE
von Arthur Schnitzler

Die junge Else kann ihren Vater vor dem Gefängnis bewahren, wenn sie 30.000 Gulden auftreibt. Ein reicher Kunsthändler verspricht ihr zu helfen. Doch er verlangt als Gegenleistung, dass sie sich sich ihm eine Viertelstunde nackt zeigt. Opfert Else aus Loyalität ihre Würde? Drei SchauspielerInnen spiegeln Elses vielschichtige innere Kämpfe wider. Ein Stück über die Frage, was wir selbst wofür aufzugeben bereit oder gezwungen sind, über männliche Dominanz und exhibitionistische Fantasien.

Mit Hanna Hagenkort, Sandra Kiefer und Lars Ceglecki
Regie: Jona Manow

Teilen Sie diesen Link, um auch andere zum Unterstützen aufzurufen

Solidarität macht nicht arm! Helfen Sie mit dem Geld, das Sie sowieso ausgegeben hätten, den Fortbestand unserer Kulturlandschaft zu sichern.

Zahlungen gehen direkt an Theater das Zimmer. Soli-Ticket behält keine Gebühr ein. Es fällt lediglich die Gebühr des Zahlungsanbieters an.

Solidarität ist ansteckend!
Jede Verlinkung oder Empfehlung hilft Theater das Zimmer und Soli-Ticket dabei, die Folgen der Krise zu mildern.

Solidaritätsticket

10,00

Goldticket

50,00

Gesamt:

0,00

Hinweis: Mit Ihrer Zahlung unterstützen Sie den jeweiligen Veranstalter. Dadurch ergeben sich keine Ansprüche auf den Besuch von Veranstaltungen oder den Erhalt von Waren oder Dienstleistungen.
Bitte beachten Sie unsere AGB.

Link zu den AGB
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Über Soli-Ticket.de

Wir sind ein Team von Studierenden, die soli-ticket.de während der Corona-Krise ohne wirtschaftliche Hintergedanken entwickeln. Aufgrund der dynamischen Entwicklungen arbeiten wir unter Hochdruck daran, neue Funktionalitäten anzubieten. Wir halten alles so einfach wie möglich, um schnell helfen zu können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aber auch nicht zaubern können :-) Wir aktualisieren unsere Webseite regelmäßig bei Neuerungen!
#SolidaritätIstAuchAnsteckend #StayAtHome #FlattenTheCurve